Wirtschaftskommunikation für Sparkassen-Tochtergesellschaft

Die Agentur für Finanzkommunikation 4iMEDIA hat die Tochtergesellschaft der Sparkasse Leipzig, S-Beteiligungen, sowohl bei der Produktion einer Unternehmenspublikation zu Wirtschaftsthemen unterstützt, als auch bei der Online-Kommunikation

Konzeption und Erstellung einer Wirtschaftspublikation

Finanzkommunikation für Sparkassen-Tochter S-BeteiligungDie Leipziger Agentur zeichnete für den gesamten Produktionsablauf des Teasersheets verantwortlich – von der redaktionellen und grafischen Umsetzung über die Gestaltung des Layouts bis zum abschließenden Druckhandling. Die Publikation informierte über relevante Trends und Vorgänge der Wirtschafts- und Finanzbranche sowie informatives Hintergrundwissen rund um das Thema Unternehmensbeteiligungen. Darüber hinaus rundeten Interviews mit mitteldeutschen Unternehmern und Servicebeiträge das Informationsspektrum ab. Das Teasersheet richtete sich als Informations- und Aufklärungsinstrument direkt an Kunden und Geschäftspartner aus Wirtschaftsunternehmen, aus Finanzinstituten sowie aus dem Bereich Investor Relations.

Relaunch des Webauftritts

Überdies unterstützte 4iMEDIA die S-Beteiligungen der Sparkasse Leipzig mbH beim Relaunch der Unternehmenswebseite. Das Agentur-Team verantwortete den inhaltlichen Relaunch, mit dem Ziel die Leistungsmerkmale des Finanzierungspartners und Beteiligungsmanagers für kleine und mittelständische Unternehmen klar herauszustellen. Gleichzeitig optimierte die Agentur für Investor Relations den Content hinsichtlich Leserfreundlichkeit und Suchmaschinenoptimierung.

Die S-Beteiligungen investieren als Tochter der Sparkasse Leipzig Kapital in technologieorientierte Unternehmen in der Frühphase und in wachstumsstarke mittelständische Unternehmen im Wirtschaftsraum Leipzig. In diesem Rahmen bietet die Gesellschaft seit ihrer Gründung 1999 flexible Lösungen zu soliden Finanzierungen sowie Beratung bezüglich Investitionen und dem Beteiligungsablauf oder Vorbereitung auf Finanzierungsgespräche mit potenziellen Geldgebern. Unter dem Dach der S-Beteiligungen agieren vier Fonds, denen ein Gesamtfondsvolumen von ca. 132 Mio. EUR für Investitionen zur Verfügung steht – die S-Unternehmensbeteiligungsgesellschaft der Sparkasse Leipzig mbH, die S-Beteiligungsmanagement Leipzig GmbH (SBM), der Technologiegründerfonds Sachsen (TGFS) und der Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen plus (WMS+).


Interesse geweckt?

Wir beraten Sie gern auch persönlich. Senden Sie uns einfach eine Mail mit Ihrem Anliegen oder mit einer telefonischen Rückrufbitte.

Tel: +49 (0) 341 870 984-27
Mail: marketing@finance.4iMEDIA.com

Weitere Meldungen...



Ansprechpartner für Medien:
Jana Reichardt,
Unternehmenskommunikation / internes Online Marketing
Tel.: +49 (0) 341 870 984-23
Mail: Jana.Reichardt@4iMEDIA.com
Facebook: www.facebook.com/4iMEDIA

Aktuelle Nachrichten aus der Finanz-Agentur...